20 Jahre Campingfreunde Silbersee e.V.

Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich 20 Jahre Campingfreunde Silbersee e.V.
Remshart.
Die Campingfreunde Silbersee haben das 20-jährige Bestehen ihres Vereins mit einem abwechslungsreichen Festabend am See gefeiert.
In seinem Rückblick auf die vergangenen Jahre, welcher mit einer wunderschön gestalteten Foto-Präsentation untermalt wurde, dankte Vorstand Thomas Hildenbrand seinen Vorstandskolleginnen Iris Lux (2. Vorstand) und Gabriele Luprich (Schatzmeisterin) für die fortwährende Unterstützung hinsichtlich aller Vereinsbelange sowie den zahlreichen anwesenden Mitgliedern für das gute Miteinander.
 


Zu seiner großen Freude konnte Vorstand Hildenbrand 364 Mitglieder, wie auch einige Gründungsmitglieder und sogar Gäste aus Thailand begrüßen.
Aufgrund der Größe des Jubiläumsgeschenks lieferte Bürgermeisterin Sandra Dietrich-Kast die Überraschung kurzerhand mit dem Bauhof-Transporter an. Die Ruhebank aus massivem Holz wurde mit viel Beifall dankend angenommen.
In ihrem Grußwort gratulierte Dietrich-Kast zum Jubiläum und unterstrich, wie schön es sei, dass der Zusammenhalt der großen Familie „Campingfreunde Silbersee“ in ganz besonderer Weise gelebt wird und die Auszeit im Naherholungsgebiet für die Mitglieder von elementarer Bedeutung in ihrem Leben ist. Außerdem betonte sie, dass die Campingfreunde das Naherholungsgebiet Silbersee aufwerten.
Mit einer effektvollen Feuershow und einem fulminanten Feuerwerk, bei wunderschönem Wetter, erlebten alle Gäste einen schönen Festabend, der ausgiebig bis in die Nacht gefeiert wurde.
 

Foto: Ewald Luprich vom Silbersee Auf dem Foto von links: Gabriele Luprich (Schatzmeisterin), Iris Lux (2. Vorstand), Bürgermeisterin Sandra Dietrich-Kast und 1. Vorstand Thomas Hildenbrand. Im Vordergrund das Jubiläumsgeschenk der Bürgermeisterin
Foto: Ewald Luprich vom Silbersee Auf dem Foto von links: Gabriele Luprich (Schatzmeisterin), Iris Lux (2. Vorstand), Bürgermeisterin Sandra Dietrich-Kast und 1. Vorstand Thomas Hildenbrand. Im Vordergrund das Jubiläumsgeschenk der Bürgermeisterin


« zurück