Arbeiten am Bauhof in Rettenbach sind abgeschlossen

Richtig aufgeräumt präsentiert sich unser Bauhof nun. Man könnte meinen: fast wie neu. Jetzt sind die Maßnahmen abgeschlossen. Rund 180.000 Euro betragen die Kosten. Dafür verfügt der Bauhof nun über einen Ölabscheider, vor dem Gebäude befindet sich ein Kontrollschacht und daneben der Einstieg zur Regenzisterne. Das komplette Oberflächenwasser fließt jetzt kontrolliert in den Mischwasserkanal und nicht mehr zu den benachbarten Grundstücken. Das anfallende Regenwasser vom Dach wird gesammelt und ist für die Reinigung der Bauhoffahrzeuge vorgesehen. Somit muss dafür kein wertvolles Trinkwasser mehr verwendet werden. Im Osten schließt direkt an das Gebäude ein fünf Meter langer Anbau an – an zwei Seiten offen, zweckgebunden und so, wie es für einen Waschplatz üblich ist. Auch der Außenbereich hat ein neues Gesicht bekommen. Schüttgut wie Kies, Split oder Sand befindet sich jetzt in speziell dafür errichteten befahrbaren Boxen für eine sortenreine und verlustfreie Lagerung. Die etwa 550 Quadratmeter große Freifläche hat einen zweilagigen Asphaltaufbau erhalten und ist jetzt ebenfalls befestigt.


Allein schon aufgrund der bisherigen Entwässerungssituation ist es dringend notwendig gewesen, dass man etwas unternommen hat. Bis auf eines:Eigentlich wäre eine kleine Eröffnungsfeier in Verbindung mit einer Art Tag der offenen Tür angedacht gewesen, um den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, einmal einen Blick in den Bauhof zu werfen. Aufgrund der derzeitigen Situation ist das jedoch nicht möglich. Ich gehe davon aus, dass sich zu einem späteren Zeitpunkt dazu die Gelegenheit findet.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Rathaus
Ihre
Bürgermeisterin


 

Der Bauhof  verfügt jetzt unter anderem über einen Waschplatz und Schüttgutboxen. Vor allem das Entwässerungsproblem wurde gelöst.    Foto: Sandra Dietrich-Kast
Der Bauhof verfügt jetzt unter anderem über einen Waschplatz und Schüttgutboxen. Vor allem das Entwässerungsproblem wurde gelöst. Foto: Sandra Dietrich-Kast


« zurück