Zentraler Lärmaktionsplan Bayern - Umgebungslärm

ZurUmsetzung der Richtlinie 2002/49/EG i.V. mit § 47 d Abs. 3 Satz 2 BImSchG erhält die Öffentlichkeit rechtzeitig und effektiv die Möglichkeit, an der Ausarbeitung der Lärmaktionspläne mitzuwirken.

 

Dazu können Sie auf der Internetseite www.umgebungslaerm.bayern.de vom 28. Februar - 28. März 2019 zielgerichtet Multiple-Choice Fragen zum Umgebunglärm beantworten. Diese Werte können dann später eingesehen werden.




« zurück